Archive for category: Allgemein

ERNEUTES SELBSTBEWUSSTSEIN DURCH SCHULDENABBAU

08 Nov
8. November 2016

Wer bereit ist, seine Schulden kontinuierlich zu tilgen, wird nach und nach einen Frieden erhalten, der Selbstbewusstsein vermittelt. Sieht man das Ende der Zahlungen nahen, darf eine berechtigte Freude aufkommen. FINANZSANIERUNGSUNTERNEHMEN wie die CERBERUS GLOBAL, FALKENBERG UNTERNEHMENSGRUPPE GMBH sowie die CENTURIO FINANZ AG helfen dabei objektiv zu bleiben. Schulden sind ein weit verbreitetes Übel, das […]

ALS LAIE GEFANGEN IN DEN FÄNGEN DER INKASSOUNTERNEHMEN

06 Nov
6. November 2016

Zahlreiche Inkassodienstleister spielen mit der Furcht der Verbraucher und setzen verstärkt auf Drohungen mit Mahnbescheid, Gerichtsvollzieher, Pfändung und Schufa-Eintrag. Als Laie ist man oft hilflos in den Fängen der Inkassounternhemen. Wie Sie sich wehren. Ich beobachte es in meinem Kanzleialltag immer häufiger, dass gerade größere Unternehmen ihre offenen Forderungen vorschnell an Inkassounternehmen abgeben. Diese setzen […]

PRIVATINSOLVENZ BEI SCHULDEN IST KEINE LÖSUNG.

27 Okt
27. Oktober 2016

Der Begriff Privatinsolvenz ist die Bezeichnung für die gerichtliche Schuldenregulierung, wenn eine natürliche Person zahlungsunfähig ist, gem. § 17 Abs. 2 InsO und keine selbständige wirtschaftliche Tätigkeit ausübt oder ausgeübt hat. Die Privatinsolvenz kann eröffnet werden, wenn der Schuldner nicht in der Lage ist, die fälligen Zahlungspflichten zu erfüllen. Zahlungsunfähigkeit ist in der Regel anzunehmen, wenn der Schuldner seine […]

WANN FÜHRT EINE FINANZSANIERUNG ZUM ERFOLG?

20 Okt
20. Oktober 2016

Die privaten Schulden nehmen in Deutschland immer weiter zu. Neun von zehn Deutschen sind mit ihren Finanzen im Tal der Ahnungslosen unterwegs. Wir sind zwar in vielen Bereichen ziemlich clever – nur wenn es darum geht Schulden abzubauen, dann sehen wir uns eher in einer Schafherde vereint. Statt Ordnung in die Finanzen zu bringen und […]

Das Prinzip der Vorkasse im Bereich der Finanzsanierung

20 Okt
20. Oktober 2016

Warum gibt es die Vorauszahlung? Das haben wir in einem vorherigen Beitrag bereits erklärt. Aber nochmal kurz zur Erinnerung: Erst das Geld, dann die Ware. So lautet das Grundprinzip des Zahlvorgangs Vorkasse. Damit widerspricht die Vorkasse aber eigentlich den allgemeinen Vereinbarungen für Kaufverträge, bei denen die umgekehrte Devise – erst die Ware, dann das Geld […]

Schulden in den Griff bekommen – Ursachen und Möglichkeiten!

29 Sep
29. September 2016

Viele Leute haben Probleme, ihre eigenen Finanzen im Griff zu halten. Angesichts der immer weiter steigenden Beliebtheit von Ratenfinanzierungen und Teilzahlungsangeboten ist dies auch nicht verwunderlich. Schlaflose Nächte und sich Sorgen machen um die Finanzen müssen dabei nicht sein. Wichtig ist nur, möglichst zeitnah die Notbremse zu ziehen und die eigenen Finanzen wieder in geordnete […]

Testlauf Finanzsanierung

19 Jun
19. Juni 2016

Das Thema Finanzsanierung gewinnt an Popularität. Vieles ist darüber zu lesen. Wir wollten uns einen persönlichen Eindruck verschaffen und haben verschiedene Unternehmen unter die Lupe genommen –  die Privat Direkt,  Cerberus Global und Behrenstein Capital Services. Gleich vorweg: Die Unternehmen präsentierten sich kunden- und serviceorientiert und machten sehr deutlich, dass sie keine Finanzprodukte einer Bank oder eines bankähnlichen […]

KREDITE 2.0 – P2P Lending

29 Mai
29. Mai 2016

In der Schweiz ist die Kreditvergabe über Peer-to-Peer (P2P) Lending längst verbreitet. Das Geschäft mit Krediten 2.0 boomt regelrecht. Das belegten Auswertungen des Instituts für Finanzdienstleistungen Zug (IFZ). Nach Prognosen wird das Geschäftsfeld mit Privatkrediten auch künftig stark wachsen. Das Geschäftsmodell P2P Lending P2P Lending wird über hochautomatisierte Plattformen im Web betrieben. Das Geschäftsmodell basiert […]

Was ist eine Regelinsolvenz?

04 Nov
4. November 2015

Die Regelinsolvenz soll es selbstständigen Personen mit Schulden ermöglichen, sich einerseits von ihren Schulden zu befreien und andererseits ihre Tätigkeit ungehindert fortzuführen. Die Regelung betrifft Unternehmer genauso wie Freiberufler. Wir zeigen, was das Verfahren beinhaltet und wie es abläuft.

Banken und Sparkassen hinken der Digitalisierung hinterher

28 Okt
28. Oktober 2015

Angeblich steht bei Finanzinstituten die Digitalisierung ganz oben auf der Agenda. Die Realität sieht bei Banken und Sparkassen aber anders aus. Hier gibt’s oft nur eine optische Anpassung der Website, während optimale Mobilgeräte-übergreifende Ansichten und Funktionen auf der Strecke bleiben. Hinzukommt, dass sogenannte FinTech-Unternehmen den Banken mehr und mehr den Rang ablaufen. Warum das so […]